Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 122 part 1  -  10.09.2016 09:00
coins and medals

Lot 1
Goldgulden o.J. 3.25 g. Wien. CNA F a 31

f.ss/ss
; Römisch Deutsches Reich - Habsburgische Erb- und Kronlande; FRIEDRICH III. 1439 - 1490;


HIC REGIT, ILLE TUETUR - Dies die Weisheit regiert - das Schwert beschützt. Als Friedrich V. ab 1435 Herzog von Steiermark sowie ab 1457/63 (Erz-)Herzog von Österreich; als Friedrich IV. ab 1442 Römisch-Deutscher König bzw. als Friedrich III. seit der Krönung in Rom 1452 Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, wurde am 21. September 1415 in Innsbruck geboren. Friedrich war mit einer Regierungszeit von 53 Jahren der am längsten herrschende König bzw. Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. Er war zwar nicht besonders durchschlagskräftig, aber beharrlich viele seiner politischen Gegner konnte er auch dadurch besiegen, dass er sie überlebte. Berühmt wurde Friedrich III. durch seine Vorliebe für Buchstabensymbolik, sein oftmals verwendetes Zeichen AEIOU hat eine Vielzahl von Deutungen erfahren. Am 19. August 1493 verstarb Friedrich III. in Linz.
Result My Bid     Estim. Price