Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Onlinekatalog (Vorabgebote)

 
LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagStartpreisZuschlag / StartpreisZuschlag / KaufpreisMein GebotSchätzpreisKaufpreis

Auktion 125 Saalauktion  -  13.05.2017 09:00
Münzen und Medaillen

# 1–20 von 600

Maximilian I. 1493 - 1519

Los 1
Hochzeitsguldiner 1479. 31.18 g. Stempel von Ulrich Ursenthaler. Jugendliches Brustbild Maximilians I. r. mit Ehrenkranz und umgelegtem Mantel, zu den Seiten ETA - TIS 19 // Jugendliches Brustbild seiner Gemahlin Maria von Burgund im Alter von 20 Jahren r., unter dem Brustbild die Jahreszahl 1479, zu den Seiten ETAT - IS Z0 . Hall, min. Randfehler. Egg Seite 158 Nr. 15, M./T. 83

ss+
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Maximilian I. 1493 - 1519 | diverse

Los 2
Schwerer Schauguldiner 1505. 36.14 g. Stempel von Benedikt Burkhardt. + MAXIMILIAVS (Rosette) DEI (Rosette) GRA (Rosette) - ROMANOR (Rosette) REX (Rosette) SEMPER (Rosette) AVGVSTVS (Rosette). Geharnischtes und bekröntes Hüftbild nach links, in der Linken das Szepter und mit der Rechten das Schwert haltend + XPIA. REGNOR: REX. HERS QZ ARCHIDVX. AVSTRE. PLVRIMAR. QZ. EVROP. PROVICIAR. PNS. DVX. ET. D9. Bekröntes Reichswappen mit Adler, umgeben von der Ordenskette des Goldenen Vlies, oben zu den Seiten der Krone unter einem gotischen Eselsrücken die geteilte Jahreszahl .1.5. - .0.5., zu den Seiten jeweils der bekrönte Schild Alt-Ungarns und der österreichische Bindenschild, darunter die kleineren Wappenschilder von Alt-Burgund und Habsburg. Hall. Egg Seite 150 Nr. 2, M./T. 78

f.vz
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 3
Schauguldiner o.J. 19.30 g. Stempel von Ulrich Ursentaler. Hall, Bleizinn Legierung. Egg Seite 152 7var. (Ag)

vz
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 4
Kaiserguldiner o.J. 30.24 g. Stempel von Ulrich Ursentaler. MAXIMILIANVS : ROMANOR : IMPERATOR : SEMP : AVGV Gekröntes und geharnischtes Hüftbild r., mit der Rechten das Kreuzblumenzepter schulternd, die Linke am Schwertgriff// PLVRIVMQ EVROPE PVINCIAR REX ET . PRINCEPS POTN I Gekrönter Adlerschild, zu den Seiten zwei kleinere gekrönte Wappen, darunter zwei ungekrönte Wappen. . Hall. Egg Seite 120 Nr. 9

ss/vz
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 5
Königsguldiner o.J. 30.94 g. Stempel von Benedikt Burkhart. Gekröntes und geharnischtes Hüftbild r., mit der Rechten das Kreuzblumenzepter schulternd, die Linke am Schwertgriff//Gekrönter Adlerschild zwischen zwei kleineren gekrönten Wappen, darunter zwei ungekrönte Wappenschilde, dazwischen die Kette des Ordens vom Goldenen Vlies. Hall. Egg Seie 119 Nr. 6, M./T. 69

vz
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 6
Königsguldiner o.J. 31.93 g. Stempel von Benedikt Burkhart. Gekröntes Hüftbild mit geschultertem Lilienzepter und Schwertgriff im Harnisch nach rechts / Wappenkombina­tion mit von der Vlieskette umlegten Königsadler sowie Ungarn-Österreich-Burgund - Habsburg. Hall. Egg Seite 114 Nr. 2, M./T. 69

ss/vz
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 7
2 facher Schauguldiner 1509. 60.74 g. Stempel von Ulrich Ursentaler. Der geharnischte Kaiser reitet r. mit Helm und geschulterter Reichsfahne//Gekröntes Wappen, umgeben von sieben kleineren Wappen, umher ein Kranz aus 19 weiteren Wappen. Hall. Egg Seite 157 Nr. 13, M./T. 82 (Goldabschlag)

ss
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 8
Guldiner 1518. 30.32 g. Brustbild des Kaisers mit Barett und Ordenskette nach rechts. Rv. Gekröntes Wappen, zu den Seiten und darunter neun kleine Wappen. St. Veit. Egg Seite 196 Nr. 32

ss/vz
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 9
2 facher Schauguldiner 1509. 52.42 g. Stempel von Ulrich Ursentaler. Der geharnischte Kaiser reitet r. mit Helm und geschulterter Reichsfahne//Gekröntes Wappen, umgeben von sieben kleineren Wappen, umher ein Kranz aus 19 weiteren Wappen. Antwerpen, einseitiger Zinnabschlag. vergl. Egg Seite 156 Nr. 14, M./T. 82 (Ag)

vz
Startpreis (1 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 10
2 facher Schauguldiner 1509. Stempel von Ulrich Ursentaler. Der geharnischte Kaiser reitet r. mit Helm und geschulterter Reichsfahne//Gekröntes Wappen, umgeben von sieben kleineren Wappen, umher ein Kranz aus 19 weiteren Wappen. Antwerpen. Egg Seite 156 Nr. 14, M./T. 82 (Goldabschlag)

f.stgl/vz
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 11
Hochzeitsguldiner 1479 ( 1517 ). 29.12 g. geprägt auf seiner Reise in die Österreichischen Niederlande und zur Erinnerung an seine 1. Hochzeit, die Stempel von Ulrich Ursenthaler. Jugendliches Brustbild Maximilians mit Ehrenkranz und umgelegtem Mantel, davor Kreuzrosette; zu den Seiten ETA - TIS 19 // Jugendliches Brustbild seiner Gemahlin Maria von Burgund im Alter von 20 Jahren, unter dem Brustbild die Jahreszahl 1479, zu den Seiten ETAT - IS Z0. . Antwerpen. Egg Seite 158 Nr. 18, M./T. 83

ss/vz
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 12
Lot 2x Suiten Medaillen o. J. (um 1609). 14.52 g. Av. Brustbild von Maximilian I., Rs. auf 20 Zeilen Schrift, 1x Ag, 1x Pb. Mont. -, Horsky.-

vz/stgl
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 13
Lot 3x Batzen 1516/18. St. Veit. vergl. Schulten 3982

f.ss
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 14
Lot 5x 1/2 Batzen 1515/16. 5 Stück. Wien/St. Veit

f.ss
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Karl V. 1506 - 1556

Los 15
AR-Portraitmedaille o. J. 4.31 g. Av:. CAROLVS ROMANORVM IMPERATOR, Büste mit Barett nach rechts. Rv.: AQVILA ELECTA IVSTE IOA VINC, Doppeladler, Dm 22 mm. Wien. Slg. Trau. 543, Wellh. 6820

vz/stgl
Startpreis (1 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 16
Kaiser Medaille 1531. 38.46 g. auf seine Vorgänger Friedrich III. und Maximilian, Modell von Utz Gebhard, Büsten Friedrichs III. und Maximilians rechts / Wappen, von zwei Putten gehalten, Ferdinand wurde 1531 in Köln zum König gewählt, leicht ziselierter zeitgenössischer Silberguss, vergoldet, Dm 49 mm, an Öse. Joachimsthal. Habich 1921, Slg. Lana 555, Katz 151a

ss/ss+
Startpreis (1 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 17
AR-Gussmedaille 1550. 20.85 g. von Schule Concz Welcz. Av.: V.G. GNADEN KAROLVS DER V RO KAISER WART GEBOREN IM 1500, der thronende Kaiser mit Schwert und Reichsapfel. Rv.: CHRISTVS AIN KYNIG IN HIMMEL UND DER ERDEN 1550, Christus thront mit Zepter und Reichsapfel, Dm 45 mm, früher Guss. Wien, Henkelspur. Katz 212

ss/vz
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Ferdinand I. 1521 - 1564

Los 18
Medaille 1531. 18.37 g. auf seine Vorgänger Friedrich III. und Maximilian, Modell von Utz Gebhard, Büsten Friedrichs III. und Maximilians rechts, Ferdinand wurde 1531 in Köln zum König gewählt, zeitgenössischer Bronzeguss, Dm 48 mm. Joachimstal. vergl. Habich 1921, Slg. Lana 555, Katz 151a

ss/ss+
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 19
Taler o. J. 28.65 g. Wien. MzA. Seite 3

ss
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 20
Taler o. J. 28.92 g. Wien. MzA. Seite 3

ss
Startpreis (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe